Termine

Veranstaltung 

Titel:
Grundeinkommen und soziale Demokratie
Wann:
19.09.2017 - 19.09.2017 08.30 - 10.00
Wo:
Wien -
Kategorie:
kostenloses Frühstück

Beschreibung

> ksoe-Frühstück: "Garantieren wir einander das, was wir alle brauchen“
Grundeinkommen und soziale Demokratie

19.9.2017 (Dienstag), 8:30-10:00, mit Margit Appel (ksoe)

Orte:
Frühstück - INIGO, Bäckerstraße 18, 1010 Wien
Vortrag, Diskussion - Alte Burse, Sonnenfelsgasse 19, 1010 Wien

Begrenzte TeilnehmerInnenzahl! Anmeldung erforderlich: ulrike.faltin@ksoe.at oder 01/310 51 59-82

Begrüßung: P. Alois Riedlsperger SJ (Jesuiten Österreichs)
Vortrag mit anschließender Diskussion: Margit Appel (ksoe)
Moderation: Markus Blümel (ksoe)

Die einen dürfen sich auf etwas Mehr an Pension freuen, den anderen wird die Mindestsicherung gekürzt. Während der Mindestlohn gerade politisch mehrheitsfähig ist, bleiben die Sanktionen für Erwerbslose aufrecht. Die, die es bei den Verschlechterungen gerade nicht trifft, schweigen - bestenfalls; sind aber gekränkt, wenn ihnen Verbesserungen nicht gegönnt werden. Nach sozialem Zusammenhalt schaut das nicht aus.

Aufgabe von Politik ist es, durch die Garantie sozialer Grundrechte auch die bürgerlichen und politischen Rechte zur Wirksamkeit zu bringen. Eine an sozialer Gerechtigkeit orientierte Politik muss gegen zunehmende Einkommens- und Vermögensungleichheiten, gegen zunehmende Ungleichheiten im Bildungs- und Gesundheitssystem angehen. Das stärkt die Demokratie – gerade in Zeiten der Politikmüdigkeit, der Wahlverdrossenheit, der steigenden Attraktivität extremer politischer Positionen. 

Das bedingungslose Grundeinkommen ist, im Rahmen eines gut ausgebauten Sozialstaates,  ein wichtiges demokratiepolitisches Instrument. Die mit dem Grundeinkommen verbundene bedingungslose  Anerkennung stärkt -  im Verbund mit der Verbesserung der materiellen Sicherheit -die (politische) Freiheit der BürgerInnen. Garantieren wir einander das, was alle brauchen!

Veranstaltung im Rahmen der 10. Internationalen Woche des Bedingungslosen Grundeinkommens.

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort :
Wien