Netzwerk Grundeinkommen und sozialer Zusammenhalt -B.I.E.N Austria

Veranstaltung 

Titel:
Denk.Spielraum: Bedingungsloses Grundeinkommen
Wann:
01.12.2017 - 01.12.2017 17.30 - 22.00
Wo:
Linz -
Kategorie:
Film und Diskussion

Beschreibung

 

Denk.Spielraum:

Bedingungsloses Grundeinkommen

 Freitag, 1.12.2017 im Moviemento Linz, OK-platz 1
Eintritt frei mit Anmeldung

Am Vorabend der Generalversammlung in Linz laden wir ein zum gemeinsamen Denken. Zum Drehen, Wenden und Entwickeln eines Themas, das international zunehmend diskutiert wird. 

 Begrüßen wird uns Oberösterreichs Landessprecher Kuno Haas.

Einen cineastischen Anstoß zum gemeinsamen Nachdenken liefert uns der Film »Freelunch Society«, vom Linzer Filmemacher Christian Tod, der zum Gespräch anwesend sein wird. Inspirierende Keynotes folgen ihm, jeweils mit einem anderen Blick aufs Thema: 

 Sabine Jungwirth, Bundessprecherin der Grünen Wirtschaft, eröffnet den Denk.Spielraum für uns. Die Ökonomin Käthe Knittler (WU Wien / Statistik Austria) betrachtet wirtschaftliche Aspekte mit feministischem Blick. Bernhard Hofer schildert seine Erfahrungen als Unternehmer mit einem Basiseinkommen (Ashoka-Fellow) und von Michaela Moser, langjährige Vizepräsidentin des European Anti Poverty Networks (EAPN), erhalten wir gesellschaftspolitische Einblicke. 

 Und damit wir zusammen auch »laut« nachdenken können, werden all unsere RednerInnen vom Podium herunterklettern und mit uns ins Gespräch gehen, in kleineren Diskussions-Kojen mitten im Saal.

 SpielfreundInnen haben Gelegenheit, mit der holländischen Sharing Economy Expertin Mirjam de Klepper (Vienna Shares) auch spielend über unser Thema nachzudenken.

 Sämtliche Anregungen, Fragen und Ideen sammeln wir ein. 

»Mein Müli« sorgt an diesem Abend für unsere bio-kulinarische Stärkung.

 Wir freuen uns auf dich und dein Mitwirken.

Bitte melde dich gleich an, wenn du dabei sein willst.

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort :
Linz

Zusätzliche Informationen