Home

Irreführender Euphemismus bei der Generation Grundeinkommen

Widersprüche auf <https://fuereinander.jetzt>

von Robert Reischer

Der Verein Generation Grundeinkommen veröffentlich auf der Website <füreinander.jetzt> sein Modell Grundeinkommen. In den Antworten zu den frequently asked questions gibt es einige Passagen, die auf derselben Seite wieder relativiert werden was einen Widerspruch in sich erzeugt. Allerdings werden sie in positive Formulierungen verpackt versteckt.

Zitate aus den FAQs zu Zuverdienst:

"Das BGE...ginge auch nicht verloren, wenn man zusätzliche Einkommen erzielt"

"Alle dürften in beliebigem Umfang steuerfrei dazu verdienen"

Dazu im Widerspruch:

"Wer heute mehr erhält, bekäme auch mit dem Bedingungslosen Grundeinkommen sein Einkommen in gewohnter Höhe"

"Für jene, die heute höhere Pensionen oder Erwerbseinkommen erhalten, würde sich die Höhe ihres Einkommens nicht verringern"

"Leistungen [des Sozialstaates] über das Bedingungslose Grundeinkommen hinaus blieben erhalten, darunter liegende würden durch das BGE ersetzt"

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen